Die Spezialisten
für alle Felle!

Für immer mehr Menschen sind ihre Haustiere wertgeschätzte Lebewesen die Freude und Leben mit Ihnen teilen. Sie sind vollwertige und geliebte Familienmitglieder, für die das Beste gerade gut genug ist. Neben einer lebenslangen Gesunderhaltung und Vorsorge, soll in speziellen medizinischen Fragestellungen schnell, fachkräftige und hochwertige Hilfe zur Verfügung stehen. Diese bieten wir im Fachzentrum für Kleintiermedizin am Chemnitz Center. – Medicine for family members-

Ziel unseres Hauses ist die medizinische Versorgung von Hunden und Katzen in verschiedenen speziellen Fachbereichen. In diesen verfügen unsere Tierärzte über mehrjährige Praxiserfahrung und bilden sich ständig umfassend fort. Daraus resultiert die Bereitstellung fundierten Fachwissens für unsere vierbeinige Kundschaft bei entsprechenden Krankheitsfällen.

Bitte beachten Sie, dass Sie zwar auch ohne explizite Überweisung bei uns vorstellig werden können, es sich bei uns aber um keine 24h-Tierklinik handelt und Sie zusätzlich zu unseren Spezialsprechstunden einen „Haustierarzt“ für die Basisversorgung wie Impfen, Parasitenschutz usw. haben müssen, da wir solche Leistungen nicht anbieten.

Wir kümmern uns
um Ihren Vierbeiner

Das vorhandene Fachwissen und der medizinische Fortschritt wachsen auch in der Tiermedizin explosionsartig an, sodass es nicht mehr möglich ist in allen Fachgebieten gleichermaßen „on top“ zu sein. Ihr Haustierarzt biete mit oft jahrelanger Erfahrung die Basis dafür, sie im Bedarfsfall an die entsprechenden Spezialisten zu überweisen um die optimale Versorgung ihres Lieblings zu garantieren. Hier kommen wir ins Spiel.

Wir möchten Ihnen und Ihrem Haustierarzt in der Versorgung schwieriger oder spezieller Krankheiten bei Hund und Katze zur Seite stehen. Gerne arbeiten wir dafür eng mit dem Tierarzt Ihres Vertrauens zusammen oder Sie wenden sich einfach persönlich an uns.

Unsere Tierärztinnen sind alle auf Spezialgebieten ausgebildet und aktualisieren ihr Wissen umfassend. Mit einer fundierten Diagnose und einem darauf basierenden Therapieplan kann eine für den Patienten bestmögliche medizinische Versorgung gewährleistet werden.

Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit!

Neueröffnung Mitte November 2020

Besuchen Sie uns!
Medicine for Family Members

News & Aktuelles
Aus unserem Fachzentrum
Sauerstoff ist Powerstoff
28. Februar 2024

Sauerstoff ist Powerstoff

„Sauerstoff ist Powerstoff“ war die Divise der Woche. Unsere TMFA Leonie Brückner und Sophie Wahlicht waren vergangene Woche in Berlin und haben in der Intensivwoche Anästesie ihr Wissen vertieft und konnten viel Neues von rechtlichen Aspekten, über Vorbereitung der Narkose, Medikamentenkunde, Wämemanagement, Flüssigkeitstherapie, Apparative Ausstattung zur Inhalationsnarkose bis hin zum klinischen und apparativen Monitoring, Interpretation … Read More

Weiterbildungsbefugnis für Chirurgie
27. Februar 2024

Weiterbildungsbefugnis für Chirurgie

Ganz stolz haben wir nun unsere Urkunden erhalten: Frau Dr. Pia Rebentrost wurde von der Sächsischen Landestierärztekammer zur Weiterbildungsbefugten im Fachgebiet Chirurgie für Kleintiere ernannt. Damit ist sie nun anerkannt Ausbilderin für Kleintierchirurgie. Um die Wette strahlt sie mit Frau Dr. Eulitz, die, als eine der Chefinnen, die Anerkennung des Fachzentrums für Kleintiermedizin als Weiterbildungsstätte … Read More

Ach ja.. Valentinstag…
17. Februar 2024

Ach ja.. Valentinstag…

Achja, Valentinstag, das Fest der Liebenden. Der Tag, an dem man seiner Liebe seine Zuneigung zeigt. Währenddessen wird dieser Tag in Finnland ganz der Freundschaft gewitmet. Und so kommt es, dass ich mich dieses Jahr nicht an meinen Liebsten richte, sondern stattdessen an meine lieben Arbeitskollegen, denn sie sind so viel mehr als das. Meine … Read More

Dot Plot… Was hilft uns das?
12. Februar 2024

Dot Plot… Was hilft uns das?

Mit viel Begeisterung haben wir eine Schulung zum Thema Blutbild und Dot Plot mit der Firma Idexx absolviert. Ein Dot Plot ist die grafische Darstellung eines Blutbildes in einer Punktwolke, was zusätzliche Informationen zur Interpretation liefert. Spannend, was man da alles zu sehen bekommt. Besonders gefreut haben wir uns nebenbei noch über die leckere Pizza. … Read More

Wenn Medikamente töten… der MDR 1 -Gen- Defekt
2. Februar 2024

Wenn Medikamente töten… der MDR 1 -Gen- Defekt

Es gibt Tiere, die einen sogenannten MDR1-Gendefekt tragen. Dieser führt zu einer erhöhten Durchlässigkeit von verschiedenen Medikamenten durch die Blut-Hirnschranke. Dies kann bei sonst sehr gut verträglichen und allgemeingebräuchlichen Medikamenten zu schweren Nebenwirkungen (besonders zu neurologischen Anfällen, Schock und dem Tod) führen. Bei Hunden der betroffenen Rassen sollten daher ein Gentest durchgeführt werden, um vor … Read More

Leipziger Tierärztekongress.. Wir waren dabei
25. Januar 2024

Leipziger Tierärztekongress.. Wir waren dabei

Letztes Wochenende fand der grosse Leipziger Tierärztekongress statt. Mit mehr als 7000 teilnehmenden Tierärzten wohl Europas größter Kongress. Das halbe VET Chemnitz Team hatte sich daher aufgemacht, den uns üblichen Wissensdurst zu stillen. Ausserdem durften wir zwei unserer Kolleginnen bestaunen, die als Referentinnen auf der Bühne standen. Frau Dr. Böttcher und Frau Dr. Rebentrost hielten … Read More

Superhelden
gesucht!

Engagierte, motivierte, qualifizierte, kommunikative, teamfähige, emphatische, wissbegierige Fachtierärzte/Fachtierärztinnen..

… einfach tolle Kollegen/Innen!